Lage

Unser Haus liegt in Südnorwegen, mitten in der Telemark, auf 650 m Höhe. Wir haben einen herrlichen Ausblick auf die Berge, auf Seen und das kleine Dorf Vradal.
Die Telemark ist ein beliebtes Urlaubsgebiet, mit Küstenorten im Süden, tiefen Fjorden im Westen und über 1000m hohen Bergen und glasklaren Seen.

Vrådal

Das kleine, idyllische Dorf Vradal an den Ufern der Seen Nisser und Vravatn, ist schon seit jeher ein beliebtes Urlaubsgebiet. Es bietet alles für den täglichen Bedarf: einen gut sortierten Supermarkt, ein Touristenbüro, Geschäfte mit Sportartikeln und norwegischem Kunsthandwerk, eine Silberschmiede, Cafe, Galerie, Frisör, Tankstelle und ein großes Hotel.

Umgebung

In der näheren Umgebung gibt es -neben den sportlichen Aktivitäten und Möglichkeiten in der Natur- viele Museen, Kunstausstellungen, den Telemarkkanal und weitere kleine, interessante Städte.

Die zentrale Lage ermöglicht Tagestouren nach Oslo (170 km) oder in die Hardangervidda, das höchst gelegene Hochplateau Europas (ca.100km), aber auch an die Fjorde im Westen.

 

 

 

 

 

 

Anfahrt

Mit demFlugzeug :  zum  Airport  Oslo Torp/Moss. Von dort sind es nach Vradal ca.180km.

 Mit der Fähre  : Von Hirtshals in Dänemark mit 2  Fährlinien nach Norwegen; nämlich Color Line und Fjord Line. Color Line fährt nach Kristiansand und  Larvik. Fjord Line nach Langesund und in den Sommermonaten auch nach Kristiansand. Von Kristansand nach Vradal sind es 168km, von Larvik 140km und von Langesund 120km.  Eine sehr schöne, jedoch auch deutlich teurere Alternative,  ist eine Fahrt über Nacht mit der “Color Line” von Kiel nach Oslo.